Homesick Jetsetter

Genre: Pop
Eigenes Genre:
Heimatstadt: Leipzig
Kontakt: homesick.jetsetter@gmail.com
Beschreibung
Homesick Jetsetter – quasi die Weltenbummlerin mit Heimweh – ist seit Juni 2017 mit ihrem akustischen Solo-Projekt unterwegs. Alles begann für die Songwriterin bei der Open Stage in Leipzigs Elsterartig. Als “blonder Geheimtipp” betitelt ging es direkt zum „Straßenmusiker On Stage“-Festival und von da aus (offensichtlich) weiter. Seitdem macht sie die Locations und Veranstaltungen in und außerhalb von Leipzig unsicher.
Die blonde Quasselstrippe versteht sich dabei zusammen mit ihrer Gitarre als Duo - einfach weil sie Solo-Künstlerin sein „irgendwie doof“ findet. Ähnlich doof findet sie das Klischee, das mit der Bezeichnung „Singer/Songwriter“ einhergeht - ganz gewollt verzichtet sie deshalb auf durchgehende Melancholie in Moll-Tonarten. Auf eine Ballade folgt in der Regel ein Song dessen Beat dann wieder die Köpfe des Publikums im Takt mitwippen lässt. Denn die Sängerin hat sich zum Ziel gesetzt, dass man eine gute Zeit mit ihrer Musik hat. Dennoch kommen ab und zu auch mal was bewegende Titel in ihrem Repertoire vor, zum Beispiel ein Song den sie ihren Eltern gewidmet hat.
Dass es sich bei Homesick Jetsetter nicht um klischee-behaftete Singer/Songwriter-Musik handelt fällt einem dann auch nicht zuletzt auf, wenn ein kleiner grüner Kermit aus Stoff neben ihr die Bühne ziert und das Duo zu einem Trio werden lässt.


Videos